H-Stein

Heizsystem, Kachelofen, zweischaliges System, Feuerraum, Aufbau, HAIM Ofen, schlichte Erscheinung, elegantes und modernes Design, schnelle Wärmeabgabe, lange Speicherkapazität, massiver Kern, effiziente Verbrennung, Schamotte Brennraum, hochwertige Komponenten, unkomplizierte Bauweise, besonderer Einrichtungsgegenstand, Gemütlichkeit und Wohlbefinden im Wohnraum

Der H-Stein ermöglicht mit seiner speziellen Form die Versorgung mit Luft über Luftkanäle in den Wänden des Feuerraumes. Der H-Stein besteht aus Magnesium Aluminium Silikaten, eine besondere Feuerfestmischung mit geringer Wärmedehnung. Der H-Stein kann bis zur rotglut erhitzt werden und danach im kalten Wasser schockgekühlt werden, ohne dass es zu Rissbildung kommt. Das Geheimnis hinter dieser Masseentwicklung ist, dass die Steine am Ende genügend Porosität für die Verklebung und genügend Feuerfestigkeit besitzen. Durch die hohe Herstellungstemperatur wird der Stein auch mechanisch höher belastbar.